• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Windisch AG - Lauten Knall gehört und brennendes Auto gefunden

Windisch AG – Lauten Knall gehört und brennendes Auto gefunden

In der Nacht auf Donnerstag brannte in Windisch ein Auto. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kantonspolizei sucht Auskunftspersonen.

Am Donnerstag, 29. Juli 2021, meldete, kurz nach 01:15 Uhr, ein Anwohner, wonach in Windisch am Amphirain ein Auto brennen würde. Umgehend wurde die Feuerwehr aufgeboten. Der Sohn des Geschädigten erwachte ab einem lauten Knall und stellte sodann den Brand fest. Vor Ort konnte zudem festgestellt werden, dass das Fahrzeug frische Farbschmierereien aufweist. Die Brandursache ist noch unklar.

Sachbeschädigung beziehungsweise Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlung dazu aufgenommen. Personen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Stützpunkt Baden (Tel. 056 200 11 11)in Verbindung zu setzen.

Kantonspolizei AG

AargauAargau / 30.07.2021 - 08:13:42