• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Wie kam es zur Streifkollision?

Baden/AG. Auf der A1 prallten ein Sattelmotorfahrzeug und ein Lieferwagen seitlich zusammen. Verletzt wurde niemand. Der Unfallhergang ist unklar.

Ein deutscher Sattelschlepper mit Anhänger fuhr gestern auf der A1 in Richtung Bern. Um 15.20 Uhr wurde die auf dem Normalstreifen fahrende Komposition im Bareggtunnel von einem weissen VW-Lieferwagen überholt. Dabei kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zu einer Streifkollision.

Der Sachschaden am Sattelmotorfahrzeug und am Lieferwagen beläuft sich auf rund 2’000 Franken. Verletzt wurde niemand. Gegenüber der Kantonspolizei machten die beiden Beteiligten widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang. Hingegen erwähnten beide einen bordeaux-roten Kastenwagen mit Luzerner Kontrollschildern, dessen Lenker den Unfallhergang möglicherweise beobachtet hatte.

Die Mobile Einsatzpolizei in Schafisheim, Telefonnummer 062 886 88 88 sucht diesen Lenker und weitere Augenzeugen.

AargauAargau / 11.02.2009 - 10:49:13