• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Vallemaggia TI: Feuer in Haus ausgebrochen – Ermittlungen im Gange

Wie die Kantonspolizei mitteilt, brach gestern kurz nach 11:30 Uhr in einem Haus in Avegno ein Feuer aus.

Es handelt sich um dasselbe Gebäude, in dem sich im April 2022 ein blutiger Zwischenfall ereignete [Polizei.news berichtete].

Neben den Beamten der Kantonspolizei und zur Unterstützung der Stadtpolizei Locarno Muralto, Losone und Intercomunale del Piano war auch die Feuerwehr Locarno vor Ort und konnte die Flammen löschen. Es wurden keine Verletzten gemeldet, aber der Schaden am Haus war beträchtlich.

Die Ermittlungen zur Brandursache sind im Gange.

 

Quelle: Kapo Tessin
Titelbild: Symbolbild (© )

Brände / 25.01.2023 - 00:30:30