• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Vacallo TI: Schwerer Verkehrsunfall im Mendrisiotto – Fussgänger überfahren


Wie die Kantonspolizei mitteilt, wurde gestern kurz nach 12 Uhr in Vacallo ein Fussgänger überfahren.

Nach einer ersten Rekonstruktion fuhr ein 87-jähriger Schweizer mit Wohnsitz in der Region auf der Via Guisan, als er aus Gründen, die die polizeilichen Ermittlungen noch klären müssen, einen 75-jährigen Schweizer mit Wohnsitz im Raum Lugano anfuhr, der sich in der Mitte der Fahrbahn befand und versuchte, einem Fussgänger das Überqueren zu erleichtern.

Beamte der Kantonspolizei und zur Unterstützung der Gemeindepolizei Chiasso sowie der SAM-Rettungsdienst waren vor Ort und haben dem Mann erste Hilfe geleistet und ihn mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Nach einer ersten medizinischen Einschätzung erlitt der 75-jährige Mann schwere Verletzungen.

Quelle: Kapo Tessin
Titelbild: Symbolbild (© Wirestock Creators – shutterstock.com)


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



TessinTessin / 16.06.2022 - 00:05:03