• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Sissach BL: PW-Lenker (18) kommt von Fahrbahn ab und kollidiert mit Baum

Am Montagmorgen, 10. Oktober 2022, kurz nach 07.00 Uhr, kam es in der Rheinfelderstrasse in Sissach BL zu einem Selbstunfall, wobei ein Personenwagenlenker von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte.

Der Fahrzeuglenker wurde dabei leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 18-jähriger Personenwagenlenker, aus Richtung Rheinfelden kommend, in der Rheinfelderstrasse talwärts Richtung Sissach Zentrum.

Ausgangs einer Linkskurve, kurz vor der rechtsseitigen Einmündung des Haldenweges, geriet er, aus bis anhin nicht restlos geklärten Gründen, via rechtsseitigem Fahrbahnrand und erhöhtem Randstein in den Grünstreifen. Anschliessend überquerte der Lenker das Einmündungsgebiet des Haldenweges und kollidierte in der Folge frontal mit einem Baum.

Der verunfallte Lenker konnte sein Fahrzeug selbständig verlassen. Er erlitt leichte Verletzungen und wurde nach der Erstbetreuung vor Ort durch den Sanitätsdienst zur Kontrolle in ein Spital verbracht.

Der stark beschädigte Personenwagen musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert werden.



 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft

+Instagram-CH / 10.10.2022 - 11:36:58