• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Sicherheitsmängel werden behoben

Teufen. Die Sporthalle Landhaus weist Sicherheitsmängel auf - für die Sanierung hat der Gemeinderat jetzt 1,3 Millionen Franken bewilligt.

An der Pressekonferenz vom 6. Oktober 2006 informierte der Gemeinderat über die festgestellten Sicherheitsmängel und die ungenügende Tragfähigkeit der Dachkonstruktion.

Die Sanierungskosten dieser zweckgebundenen Arbeiten wurden mit 1,6 Millionen Franken veranschlagt – für die sofortige Erstellung des Notdachs und damit verbunden den umgehenden Arbeitsbeginn hat der Gemeinderat 350’000 Franken als Nachtragskredit zu Lasten laufende Rechnung 2006 gesprochen.

Für die Weiterführung der umfassenden Sanierungsarbeiten wurde nun einen Kredit von 1,3 Millionen Franken zu Lasten Investitionsrechnung 2007 freigegeben.


Weitere Artikel zu diesem Thema:
«Notdach für Sporthalle erstellt», (08.12.2006)
«Die Sicherheit war nicht gewährleiste», (07.09.2006)

Appenzell AusserrhodenAppenzell Ausserrhoden / 10.01.2007 - 17:01:00