• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Safenwil AG / A1: Heftige Kollision beim Spurwechsel – Zeugenaufruf

Heute Sonntagnachmittag geriet der Lenker eines schwarzen Chevrolet Camaro auf der Autobahn A1 Richtung Zürich fahrend bei Safenwil ins Schlingern.

Dabei touchierte er nebst der Mittelleitplanke einen Audi e-tron. Beide Fahrzeuge drehten sich und blieben auf der Fahrbahn stehen. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Am Sonntagnachmittag, 25.09.22, kurz vor 14:00 Uhr waren ein Audi e-Tron sowie ein schwarzer Chevrolet Camaro auf der Autobahn A1 Richtung Zürich unterwegs. Höhe Safenwil geriet der 30jährige Camaro-Lenker aus dem Raum Bern bei einem Spurwechsel ins Schlingern. Dabei touchierte er den Audi e-tron sowie die Mittel-Leitplanke.

Bedingt durch diesen Aufprall querte der Camaro die gesamte Fahrbahn, touchierte die Rand-Leitplanke und kam mitten auf der Fahrbahn zum Stehen. Auch der Audi drehte sich um die eigene Achse und kam auf der Fahrbahn zum Stehen.

Glücklicherweise wurde bei dieser heftigen Kollision niemand ernsthaft verletzt. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar, weshalb die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) Augenzeugen sucht.



 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

+Instagram-CH / 25.09.2022 - 19:34:02