• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Rentner verwechselt Bremse mit Gaspedal

Stein am Rhein/SH. Weil ein 84-jähriger Automobilist die Bremse mit dem Gaspedal verwechselte kam es zu einer Kollision mit einem Linienbus.

Am Dienstagabend, 21. April, hat sich auf der Öhningerstrasse eine heftige Auffahrkollision zwischen einem Personenwagen und einem Linienbus ereignet. Personen wurden dabei nicht verletzt.

Ein 84-jähriger Automobilist beabsichtigte über die Öhningerstrasse stadtauswärts zu gelangen. Bei der Bushaltestelle Chlosterhof wollte der Rentner sein Auto hinter dem stehenden Linienbus anhalten. Dabei verwechselte er jedoch das Gaspedal mit der Bremse. In der Folge kam es zu einer heftigen Auffahrkollision, wobei an beiden Fahrzeugen hoher Sachschaden entstand.

SchaffhausenSchaffhausen / 22.04.2009 - 07:47:09