• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Raubüberfall auf Tankstellenshop – Täter flüchtig

Bern/BE Am Dienstagabend hat ein Mann einen Raubüberfall auf einen Tankstellenshop verübt. Er flüchtete mit der Beute. Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Am Dienstag, dem 08.10.2019 erhielt die Kantonspolizei Bern die Meldung zu einem Raub in einen Tankstellenshop an der Morgenstrasse. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat ein Mann gegen 21:45 Uhr den Tankstellenshop, bedrohte das anwesende Personal und forderte Bargeld. Im An- schluss flüchtete er zu Fuss mit der Beute in Richtung Bernstrasse.

Unter der Leitung der Regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland hat die Kantonspolizei Bern Ermittlungen auf- genommen und sucht Zeugen.

Zeugenaufruf: Personen, welche im Bereich der Tankstelle verdächtige Feststellungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich unter +41 31 634 41 11 zu melden.

BernBern / 10.10.2019 - 12:01:38