• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Oberurnen GL: Mit Auto in Baustelle gekracht und zu Fuss geflohen

Am Samstag, 19.11.2022, ca. 01.05 Uhr, ereignete sich auf der Landstrasse in Oberurnen ein Verkehrsunfall.

Eine zurzeit unbekannte Lenkerschaft eines Personenwagens war in Oberurnen in nördlicher Fahrtrichtung unterwegs.

Auf Höhe der lokalen Baustelle kam das Fahrzeug von der Strasse ab und prallte in eine Baustellenabschrankung. Die Lenkerschaft sowie allfällige Insassen verliessen die Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am Fahrzeug waren keine Kontrollschilder angebracht.

Wer sachdienliche Hinweise zur Lenkerschaft oder der allfälligen Insassen machen kann, wird gebeten sich bei der Kantonspolizei Glarus, 055/645 66 66, zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

+Instagram-CH / 19.11.2022 - 10:05:48