• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Kollision fordert zwei Verletzte

Koblenz/AG Infolge Missachten des Vortrittes kam es zur Kollision zweier Autos. Dabei verletzten sich beide Lenker und mussten ins Spital überführt werden.

Am Donnerstag, dem 26.09.2019 kurz vor 08:00 Uhr kam es zur Kollision zweier Autos auf der Bahnhofstrasse in Koblenz.

Infolge Missachten des Vortrittes durch ein 49-jährigen deutschen Autolenker kam es zum Zusammenstoss mit dem korrekt fahrenden 87-jährigen Schweizer. Dabei verletzten sich beide Lenker und mussten ins Spital überführt werden.

Es entstand Sachschaden in der Höhe von Total 20'000 Franken.

AargauAargau / 30.09.2019 - 12:25:38