• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Junge Frau von Unbekannten überfallen – Zeugenaufruf

Bern. Eine junge Frau wurde in der Speichergasse von zwei Unbekannten überfallen. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Mittwoch, 1. April, um zirka 15 Uhr, begab sich eine junge Frau vom Waisenhausplatz in die Speichergasse, als sie auf Höhe der Bar Cowboys von zwei Unbekannten angesprochen wurde. Auf berndeutsch forderten sie Geld und hielten dabei das Opfer fest. Schliesslich marschierten sie mit der Beute in Richtung Waisenhausplatz davon. Die Frau wurde nicht verletzt.

Die beiden Täter sind 35- bis 45-jährig, zirka 1.75 Meter gross und von fester Statur. Beide haben dunkle, gerade Haare. Der Haupttäter hat eine auffallend ungepflegte Haut und raue Hände.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kantonspolizei in Bern, Telefonnummer 031 634 41 11, entgegen. Die Polizei bittet insbesondere eine jüngere blonde Frau, welche den Vorfall möglicherweise beobachtet hat, sich zu melden.

BernBern / 03.04.2009 - 07:48:40