• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

In Mercedes geprallt und davon gemacht

Am Samstag, 27.06.2020, zwischen 1630 Uhr und 1915 Uhr ereignete sich in der Reiterstrasse ein Verkehrsunfall mit pflichtwidrigem Verhalten.

Ein/e unbekannte/r Lenker/in, vermutlich eines Fahrrads, fuhr in einen korrekt, in der blauen Zone abgestellten weissen Mercedes-Benz und verursachte bei diesem einen erheblichen Schaden. Der/die Lenker/in entfernte sich anschliessend von der Unfallstelle in unbekannte Richtung davon, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Der/die Lenker/in oder Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 208 06 00 oder KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

Basel-StadtBasel-Stadt / 28.06.2020 - 08:36:56