• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Heftige Frontalkollision wegen Schnee

Enggenhütten. Eine junge Frau geriet mit ihrem Auto auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem korrekt entgegenfahrenden Personenwagen.

Am Dienstagvormittag, 6. Februar, fuhr eine junge Frau mit ihrem Auto auf der Enggenhüttenstrasse von Hundwil her in Richtung Appenzell. In einer Linkskurve geriet das Fahrzeug auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn ins Schleudern und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zu einer heftigen Kollision mit einem korrekt, von Appenzell heranfahrendem Fahrzeug. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die beiden Unfallfahrzeuge wurden sehr stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf über 20’000 Franken.

Appenzell InnerrhodenAppenzell Innerrhoden / 06.02.2007 - 11:04:00