• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Grenadieraufgebot nach Einbruchdiebstahl

Chur/GR. Nach einem Einbruchdiebstahl in einem Einfamilienhaus ist es zu einem Grenadiereinsatz gekommen. Das Aufgebot der Spezialeinheit erging, nachdem Grund zur Annahme bestand, die Täterschaft könnte sich noch im Haus befinden.

Gestern Abend, um etwa 17 Uhr kam der Hausbesitzer nach Hause. Er bemerkte aufgrund der vorgefundenen Unordnung schnell, dass etwas nicht stimmte. Zudem nahm er vom oberen Stockwerk her Geräusche war, worauf er das Haus sofort wieder verliess und die Polizei alarmierte.

Der Tatort wurde abgesperrt und Angehörige der Grenadiereinheit der Kantonspolizei Graubünden kontrollierten anschliessend das Gebäude. Der anfängliche Verdacht, die Täterschaft könnte noch im Haus sein, bewahrheitete sich jedoch nicht.

Über die Höhe der Deliktssumme können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

GraubündenGraubünden / 11.02.2009 - 10:13:24