• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Einbruch in Juwelengeschäft misslingt – Zeugenaufruf

Aarau/AG. Unbekannte Täter scheiterten beim Versuch ein Uhren- und Juwelengeschäft einzubrechen. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht zu heute, 22. April, kurz vor 4 Uhr, versuchten vier dunkel gekleidete Männer in das Uren- und Juwelengeschäft Handschin an der Bahnhofstrasse in Aarau einzubrechen. Mit einem in der Nacht vom 19. auf den 20. April in Dintikon gestohlenen Ford Escort rammten sie rückwärts fahrend ein Schaufenster. Die Scheibe wurde wohl beschädigt, konnte aber nicht durchbrochen werden.

In der Folge wurde der akustische Alarm ausgelöst, worauf die Täter unter Zurücklassung des Tatfahrzeuges und ohne Beute gemacht zu haben in unbekannter Richtung flüchteten. Die sofort ausgelöste Fahndung blieb ohne Erfolg.

Personen, die Beobachtungen gemacht haben die mit diesem Einbruchversuch im Zusammenhang stehen könnten oder die Hinweise auf die Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Kapo West in Buchs, Telefonnummer 062 835 80 20, zu melden.

AargauAargau / 22.04.2009 - 08:47:59