• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Buochs NW: Personenwagen kollidiert mit Kandelaber und fährt davon

Am Dienstag, 31.08.2021, um zirka 11:00 Uhr fuhr ein SUV in einen Kandelaber. Der/die Lenker/in kümmerte sich nicht um den angerichteten Sachschaden, welcher beträchtlich ist.

Ein silberner SUV fuhr in Buochs, Kreisel Mühlematt, in einen Kandelaber. Anschliessend fuhr der/die Lenkerin ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, auf der Stanserstrasse in Richtung Beckenried davon. Mutmasslich handelte es sich um eine dunkelhäutige Person die das Fahrzeug lenkte.

Der genaue Unfallhergang wird nun durch die Kantonspolizei Nidwalden abgeklärt. Personen, welche den Unfallhergang beobachten konnten, insbesondere die/der Lenker/in des SUV’s, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden, Telefon 041 618 44 66, zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Nidwalden
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

NidwaldenNidwalden / 01.09.2021 - 08:27:20