• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

Basel BS: Festnahme nach Körperverletzung – Zeugenaufruf

Am Donnerstag, 2. September 2021, kurz nach 16.00 Uhr, hat ein 21-jähriger Mann einen 27- Jährigen bei einer Auseinandersetzung auf der Dreirosenanlage verletzt. Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte das Opfer ins Spital.

Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt hatten sich in der Dreirosenanlage mindestens zwei Männer auf der Grünfläche bei der Strassenbiegung Zähringertrasse/Breisacherstrasse gestritten. Das spätere Opfer, ein 27-jähriger Tunesier, entfernte sich. Der mutmassliche Täter – ein italienischer Staatsbürger – folgte ihm und verletzte ihn mit einer Stichwaffe. Kurze Zeit später konnte die Kantonspolizei Basel-Stadt den 21-Jährigen in Tatortnähe anhalten und im Auftrag der Staatsanwaltschaft festnehmen.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Basel-Stadt

Basel-StadtBasel-Stadt / 03.09.2021 - 08:03:02