• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Autofahrer in Cugy FR mit 159 km/h geblitzt – Via Sicura


Am Sonntagnachmittag wurde ein Autofahrer auf der Kantonsstrasse in Cugy mit einer Geschwindigkeit von 159 km/h gemessen.

Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Am Sonntag, 18. September 2022, gegen 1620 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Autofahrer auf der Route de Payerne von Cugy in Richtung Payerne. Bei der Geschwindigkeitskontrolle in Cugy wurde er mit einer Nettogeschwindigkeit von 159 km/h auf einem auf 80 km/h begrenzten Abschnitt gemessen.

Der Autofahrer wurde an seinem Wohnort angehalten und identifiziert. Anschliessend wurde er in Anwesenheit eines Anwalts auf dem Polizeiposten einvernommen (Via Sicura-Fall). Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Der Betroffene wird bei der zuständigen Behörde angezeigt.

Quelle: Kantonspolizei Freiburg
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Freiburg


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



FreiburgFreiburg / 19.09.2022 - 11:56:42