• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

Auf schneebedeckter Strasse kollidiert

Schaffhausen/SH. Freitag, 27. Februar 2015. Am Freitagmorgen hat sich auf der Schweizersbildstrasse in der Stadt Schaffhausen, aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn, eine Kollision zwischen drei Autos ereignet. Dabei wurde eine junge Frau leicht verletzt.

Um ca. 07.15 Uhr fuhr eine 22-jährige Schweizerin von Bargen auf die Ausfahrt der A4. Sie beabsichtigte in die Schweizersbildstrasse abzubiegen.

Die Frau näherte sich der Verzweigung und bremste deshalb ihr Auto ab. Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn kam das Fahrzeug ins Rutschen.

Zur gleichen Zeit war ein 37-jähriger Deutscher mit seinem Lieferwagen auf der Schweizersbildstrasse in Richtung Mühlentalsstrasse unterwegs. Ein 49-jähriger Schweizer fuhr mit seinem Auto in entgegengesetzter Richtung.

Die junge Frau rutschte mit ihrem Fahrzeug in die Verzweigung und kollidierte dort zuerst mit dem Lieferwagen und anschliessend mit dem Personenwagen.

Die Lenkerin klagte nach der Kollision über leichte Schmerzen am Kopf und an den Knien und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.

An den drei Unfallwagen entstand insgesamt ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Zwei mussten durch eine private Bergungsfirma abtransportiert werden.

SchaffhausenSchaffhausen / 27.02.2015 - 17:18:19