• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
Alkohol Luzern Eibikon

Alkoholisierter Lastwagenchauffeur auf A14 in Eibikon angehalten

Am Montagmorgen hat die Polizei einen Anhängerzug kontrolliert, nachdem der Chauffeur auf der Autobahn A14 in Ebikon eine Dose aus dem fahrenden Fahrzeug geworfen hatte. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,41 mg/l. Der Führerausweis wurde zuhanden der Administrativbehörde abgenommen.

Am Montag, 21. September 2020, kurz nach 07:15 Uhr war eine Patrouille der Luzerner Polizei auf der Autobahn A14 in Ebikon unterwegs. Dabei stellte sie fest, wie der Chauffeur eines Anhängerzuges eine Dose aus dem fahrenden Fahrzeug warf. Gestützt auf diese Feststellung wurde der Anhängerzug angehalten und der Chauffeur kontrolliert. Ein durchgeführter Atemlufttest zeigte ein Wert von 0,41 mg/l.

Der Führerausweis des 57-jährigen Schweizers wurde zuhanden der Administrativbehörde sichergestellt. Der Mann wird an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt.

Luzerner Polizei

LuzernLuzern / 21.09.2020 - 13:37:01