• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Stadt Winterthur
  • Stadt Zürich
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich
DE | FR | IT

A4 / Axenstrasse UR / SZ: Nachtsperrungen


Wie die Bauherrengemeinschaft des Projektes A4 Neue Axenstrasse der Kantone Schwyz und Uri kommuniziert, ist der Baubeginn einer Hilfsbrücke im Hinblick auf die Realisierung der Galerie Gumpisch erfolgt.

Der Bau bedingt Verkehrsbehinderungen und Sperrungen der Axenstrasse. Zwei Nachtsperrungen erfolgen nächsten Montag, 6. Juni 2022, und Dienstag, 7. Juni 2022.

Im Rahmen des Projektes A4 Neue Axenstrasse ist am Montag, 2. Mai 2022, der Bau einer Hilfsbrücke gestartet. Die Hilfsbrücke ist nötig, um Platz für die Arbeiten am Vor- einschnitt und für die Realisierung der Galerie Gumpisch zu schaffen.
Der Aufbau eines Krans für den Bau der Hilfsbrücke bedingt folgende Sperrungen der Axenstrasse:

A4 Axenstrasse, Nachtsperrungen
Montag, 6. Juni, 22 Uhr, auf Dienstag, 7. Juni 2022, 5 Uhr
Dienstag, 7. Juni, 22 Uhr, auf Mittwoch, 8. Juni 2022, 5 Uhr

Reserve:
Mittwoch, 8. Juni, 22 Uhr, auf Donnerstag, 9. Juni 2022, 5 Uhr
Montag, 13. Juni, 22 Uhr, auf Dienstag, 14. Juni, 5 Uhr

Die Axenstrasse bleibt von Süden bis zur Tellsplatte, von Norden bis Sisikon befahrbar.

Quelle: Bundesamt für Strassen ASTRA
Titelbild: Symbolbild © Google Maps


Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!



SchwyzSchwyz / 01.06.2022 - 11:20:08