• Aargau
  • Appenzell Ausserrhoden
  • Appenzell Innerrhoden
  • Basel-Landschaft
  • Basel-Stadt
  • Bern
  • Freiburg
  • Genf
  • Glarus
  • Graubünden
  • Jura
  • Luzern
  • Neuenburg
  • Nidwalden
  • Obwalden
  • Schaffhausen
  • Schwyz
  • Solothurn
  • St.Gallen
  • Tessin
  • Thurgau
  • Uri
  • Waadt
  • Wallis
  • Zug
  • Zürich

20-Jähriger mit 145 km/h erwischt

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Dienstag in Lamperswil einen Raser aus dem Verkehr gezogen, der ausserorts mit 145 km/h unterwegs war.

Die Kantonspolizei Thurgau führte am Dienstag auf der Hauptstrasse in Lamperswil Geschwindigkeitskontrollen durch. Kurz vor 14.15 Uhr passierte ein Fahrzeug die Messstelle mit 145 km/h. Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt der Lenker die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 61 Stundenkilometer.

Beim Lenker handelt es sich um einen 20-jährigen Schweizer aus dem Kanton Zürich. Sein Führerausweis wurde zuhanden der Administrativbehörde eingezogen. Die zuständige Staatsanwaltschaft führt eine Strafuntersuchung.

ThurgauThurgau / 13.05.2020 - 09:48:31