ORT Zürich
Zürich Fr. 3. August 2018 - 16:55 Uhr / Stapo ZH/PN

Schwerverletztes Kind nach Verkehrsunfall im Spital verstorben


Google Maps: Zürich, Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Zürich, Zürich (ZH), Zürich

Zürich/ZH Der Knabe, der am Freitag, dem 27. Juli 2018 bei einer Kollision mit einem Tanklastfahrzeug schwer verletzt worden war, ist im Spital verstorben. - Stapo ZH/PN

Vor einer Woche, kurz vor 14.15 Uhr kam es an der Glatttalstrasse im Trottoir-Bereich der Avia Tankstelle zu einer Kollision zwischen einem Tanklastfahrzeug und einer Mutter mit ihrem 2-jährigen Sohn.

Der kleine Bub wurde nach dem Unfall umgehend ins Spital gebracht. Dort ist er in der Zwischenzeit leider seinen schweren Verletzungen erlegen.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Personen, die Angaben zum geschilderten Unfall bei der Avia Tankstelle an der Glatttalstrasse 138 in Zürich Seebach machen können. Sie werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich unter Tel. 0 444 117 117 zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN