Illnau-Effretikon Mi. 29. Mai 2019 - 12:58 Uhr / Kapo ZH/PN

Motorradlenker bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hier hat sich der Unfall zugetragen. (Bild: Kapo ZH)
Hier hat sich der Unfall zugetragen. (Bild: Kapo ZH)

polizeinews.ch Illnau-Effretikon, Pfäffikon, Zürich (ZH), Zürich

Illnau-Effretikon/ZH Bei einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorrad hat sich am Sonntag der Zweiradlenker schwere Verletzungen zugezogen. - Kapo ZH/PN

Am 26.05.2019 um 14:10 Uhr bog ein 29-jähriger Auto-mobilist vom Blumenweg nach links in die Rikonerstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem von links kommenden Motorradlenker. Dieser zog sich beim Unfall schwere Verletzungen zu. Der 30-jährige Mann wurde nach der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam mit einem Rettungshelikopter der Rega ins Spital geflogen.

Die genaue Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Zürich sowie durch die Staatsanwaltschaft Winterthur / Unterland abgeklärt.

Wegen des Unfalls wurde die Rikonerstrasse während rund zwei Stunden gesperrt. Die Verkehrsgruppe der Feuerwehr Illnau-Effretikon/Lindau richtete eine örtliche Umleitung ein.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN