ORT Zürich 7,9°
Maur Di. 24. Oktober 2017 - 16:41 Uhr / Kapo ZH/PN

Hanf-Indooranlage ausgehoben

Eine Person wurde dabei verhaftet. (Bild: Stapo ZH)
Eine Person wurde dabei verhaftet. (Bild: Stapo ZH)
Google Maps: Maur, Uster, Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Maur, Uster, Zürich (ZH), Zürich

Maur/ZH. Fahnder der Kantonspolizei Zürich haben am Montagnachmittag (23.10.2017) in Maur eine Hanf-Indooranlage ausgehoben. Eine Person wurde verhaftet. - Kapo ZH/PN

Ermittlungen führten die Kantonspolizisten zu einem Einfamilienhaus. Bei der Hausdurchsuchung stiessen
die Fahnder im Untergeschoss auf eine Hanf-Indooranlage mit rund 2000 Pflanzen.

Der Betreiber, ein 40-jähriger Schweizer, wurde verhaftet und der zuständigen Staatsanwaltschaft See / Oberland zugeführt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

2 KOMMENTARE

Solange die Polizei noch Zeit und Geld für solchen Unfug hat, sollte man das Budget kürzen.
bwakker sagte am 26. Okt 2017 20:53:23 #
bwakker hat vermutlich selber ein paar zu starke Joint`s geraucht. ;-)
Samuel sagte am 31. Okt 2017 10:31:11 #
KOMMENTAR SCHREIBEN