ORT Zürich 14,4°
Stadel Do. 6. Juli 2017 - 14:16 Uhr / Kapo ZH/PN

Geschwindigkeitskontrolle - Schnellfahrer angehalten

Ein Mann wurde mit seinem Auto gestoppt, der mit 126 km/h unterwegs war. Der Führerausweis wurde ihm sofort entzogen. (Symbolbild)
Ein Mann wurde mit seinem Auto gestoppt, der mit 126 km/h unterwegs war. Der Führerausweis wurde ihm sofort entzogen. (Symbolbild)
Google Maps: Stadel, Dielsdorf, Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Stadel, Dielsdorf, Zürich (ZH), Zürich

Stadel/ZH. Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochmorgen (5.7.2017) in Stadel eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt und einen Schnellfahrer gestoppt. - Kapo ZH/PN

Verkehrspolizisten führten zwischen 06.15 und 08.00 Uhr im Ausserortsbereich auf der Kiesstrasse eine Laser-Geschwindigkeitskontrolle durch. Während dieser Zeit wurde ein 21-jähriger Schweizer mit seinem Auto gestoppt, der mit 126 km/h unterwegs war.

Der Mann musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben. Gegen ihn wird ein Strafverfahren bei der Staatsanwaltschaft Winterthur Unterland eingeleitet.

Ein weiterer Fahrzeuglenker wurde mit einer Geschwindigkeit von 118 km/h gemessen; auch er wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Vier weitere Fahrzeuglenkende wurden mit Geschwindigkeiten zwischen 105 und 112 km/h gemessen. Diese Automobilisten werden sich vor dem Statthalteramt Dielsdorf verantworten müssen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN