ORT Zürich 11,1°
Ebikon Fr. 10. Februar 2017 - 13:08 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Zeugenaufruf: Kollision mit Fussgängerin

Gestern Morgen kam es in Ebikon, Zugerstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin. Die Fussgängerin wurde dabei verletzt. (Symbolbild)
Gestern Morgen kam es in Ebikon, Zugerstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin. Die Fussgängerin wurde dabei verletzt. (Symbolbild)
Google Maps: Ebikon, Luzern, Luzern (LU), Zentralschweiz

polizeinews.ch Ebikon, Luzern, Luzern (LU), Zentralschweiz

Ebikon/LU. Am Donnerstagmorgen, 09.02.2017, kurz vor 06:00 Uhr fuhr ein Autolenker in Ebikon auf der Zugerstrasse Richtung Luzern. - Luzerner Polizei/PN

Eine Fussgängerin überquerte von der Oberdierikonerstrasse kommend die Zugerstrasse. Dabei kam es zur Kollision zwischen dem Personenwagen und der Fussgängerin. Die Verletzte wurde mit dem Rettungsdienst in Spital-pflege gebracht. (Medienmitteilung vom 9. Februar 2017)

Zeugen welche den Unfall beobachtet haben, insbesondere eine Frau welche sich in unmittelbarer Nähe befunden haben soll, werden gebeten sich bei der Luzerner Polizei zu melden. Telefon 041 248 81 17
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN