ORT Zürich 1,3°
Meierskappel Mo. 8. Mai 2017 - 13:35 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Nach Unfall weitergefahren – dunkler Mercedes gesucht - Zeugenaufruf

Der unbekannte Fahrzeuglenker eines dunklen Mercedes fuhr nach dem Unfall weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
Der unbekannte Fahrzeuglenker eines dunklen Mercedes fuhr nach dem Unfall weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
Google Maps: Meierskappel, Luzern, Luzern (LU), Zentralschweiz

polizeinews.ch Meierskappel, Luzern, Luzern (LU), Zentralschweiz

Meierskappel/LU. Am Freitag, 5. Mai 2017, in der Zeit von 02:00 bis 03:00 Uhr, fuhr ein unbekannter Lenker eines dunklen Mercedes auf der Oberbuonaserstrasse in Richtung Meierskappel. - Luzerner Polizei/PN

Im Bereich der Liegenschaft Brönnerhof prallte das Auto gegen einen Wasserhydranten und geriet ins Wiesland. Der unbekannte Lenker fuhr über die Wiese weiter, gelangte nach über 100 Metern wieder auf die Strasse und setzte seine Fahrt fort.

Beim Unfall entstand ein Drittschaden von mehreren tausend Franken.

Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche Angaben zum gesuchten Fahrzeug, dessen unbekannten Lenker oder dem Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 11 17 bei der Polizei zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN