ORT Zürich °
Luzern (LU) Mi. 2. Januar 2019 - 16:11 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Langfinger beklauen Touristin: Mutmassliche Diebe festgenommen

Rucksack von Touristin und anderes Diebesgut bei Dieben gefunden: Verhaftung. (Symbolbild)
Rucksack von Touristin und anderes Diebesgut bei Dieben gefunden: Verhaftung. (Symbolbild)

polizeinews.ch Luzern (LU), Zentralschweiz

Luzern/LU Am Donnerstag wurden zwei Männer festgenommen. Sie werden verdächtigt, mehrere Diebstähle begangen zu haben. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern. - Luzerner Polizei/PN

Am 27.12.2018 kurz nach Mittag wurde einer Touristin in einem Lokal in der Stadt Luzern ein Rucksack entwendet. Die beiden mutmasslichen Täter suchten das Weite, bevor der Diebstahl von der Geschädigten bemerkt wurde.

Kurz nach 14:30 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass die beiden mutmasslichen Diebe wieder gesehen worden seien. Aufgrund der Meldungen konnte die Polizei die beiden Beschuldigten festnehmen. Sie sind 31 und 45 Jahre alt und stammen aus Algerien. Beide Männer trugen mutmassliches Deliktsgut auf sich. Dieses dürfte von verschiedenen Diebstählen stammen. Die entsprechenden Ermittlungen der Polizei sind am Laufen.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN