Sursee Fr. 19. Juli 2019 - 11:08 Uhr / Luzerner Polizei/PN

Kollision im Kreisverkehr


polizeinews.ch Sursee, Luzern (LU), Zentralschweiz

Sursee/LU Am Mittwochnachmittag ereignete sich im Kreisverkehrsplatz Chotten eine Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Personen, welche den Unfall beobachtet haben. - Luzerner Polizei/PN

Am 17.07.2019 kurz vor 15:30 Uhr fuhr ein Lastwagen von der Ringstrasse-Nord her in den Kreisel Chotten ein. Auf der Höhe der Ausfahrt Baselstrasse (Fahrrichtung St. Erhard) kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einer Kollision mit einem Personenwagen, welcher gleichzeitig den Kreisverkehrsplatz befuhr. Verletzt wurde beim Unfall niemand.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 10‘000 Franken.

Zeugenaufruf: Die Luzerner Polizei sucht Personen, welche den Unfall beobachtet und Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN