ORT Zürich 19°
Sarnen Fr. 7. September 2018 - 13:59 Uhr / Kapo OW /PN

Grosse Verkehrsbehinderungen nach Auffahrunfall im Tunnel

Auffahrunfälle im Tunnel Lopper führte zu grossem Rückstau. (Symbolbild)
Auffahrunfälle im Tunnel Lopper führte zu grossem Rückstau. (Symbolbild)
Google Maps: Sarnen, Obwalden (OW), Zentralschweiz

polizeinews.ch Sarnen, Obwalden (OW), Zentralschweiz

Obwalden/OW Im Feierabendverkehr kam es im Tunnel Lopper zu einer heftigen Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Personen wurden keine verletzt. Wegen den Aufräum- und Putzarbeiten kam es beidseits des Tunnels zu grossen Rückstaus. - Kapo OW /PN

Am Donnerstag, dem 06.09.2018 um 17:40 Uhr gab es auf der Autostrasse A8 im Tunnel Lopper in Richtung Obwalden einen Stau.

Eine Automobilistin bemerkte die stehende Fahrzeug- kolonne zu spät und kollidierte mit dem hintersten Fahrzeug, welches in der Folge durch den heftigen Aufprall ins vordere geschoben wurde. Dabei entstand an zwei Fahrzeugen Totalschaden, Personen wurden keine verletzt.

Für die Bergung der Unfallfahrzeuge und die Reinigung der Unfallstelle musste der Tunnel Lopper für ca. 1 ¾ Stunden für jeglichen Verkehr gesperrt werden, was zu erheblichen Rückstaus führte. Der Verkehr wurde über die Kantons- strasse umgeleitet.

Im Einsatz standen Angehörige der Kantonspolizeien Ob- und Nidwalden, der Nati-onalstrassenunterhaltsdienst zentras mit einer Putzmaschine sowie zwei Abschlepp-fahrzeuge eines privaten Pannendienstunternehmers.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN