ORT Zürich 21,3°
St. Gallen (SG) Do. 7. September 2017 - 13:51 Uhr / Stapo SG/PN

Unfall zwischen Fahrrad und Auto - Zeugenaufruf

Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den Fahrradfahrer zu kümmern. (Bild: Kapo SG)
Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den Fahrradfahrer zu kümmern. (Bild: Kapo SG)
Google Maps: St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St.Gallen/SG. Am Mittwoch (06.09.2017) kam es auf der Lukasstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Autofahrer. Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den leicht verletzten Fahrradfahrer und den Sachschaden zu kümmern. Die Stadtpolizei St.Gallen Zeugen. - Stapo SG/PN

Am Mittwochabend um 17:55 Uhr fuhr ein 14-jähriger Fahrradfahrer auf der Lukasstrasse. Höhe Verzweigung Brauerstrasse kam zu einem Unfall mit einem Auto.

Der männliche Lenker des Autos, zirka 20 bis 25 jährig, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den leicht verletzten Fahrradfahrer und den Sachschaden zu kümmern.

Da der Unfallhergang nicht restlos geklärt werden konnte, sucht die Stadtpolizei St.Gallen Zeugen. Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter 071 224 60 00 zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN