Wigoltingen Mi. 12. Februar 2020 - 11:29 Uhr / Kapo TG/PN

Roller und PW kollidieren auf Autobahn – Zeugenaufruf

Beim Verkehrsunfall zog sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zu. (Bild: Kapo TG)
Beim Verkehrsunfall zog sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zu. (Bild: Kapo TG)

polizeinews.ch Wigoltingen, Weinfelden, Thurgau (TG), Ostschweiz

Wigoltingen/TG Am Sonntag wurde auf der Autobahn A7 ein Motorradfahrer verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen. - Kapo TG/PN

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war am 09.02.2020 kurz nach 18:30 Uhr ein Motorradfahrer auf der Überholspur der A7 in Richtung Zürich unterwegs.

Höhe Wigoltingen fuhr ihm eine 28-jährige Autofahrerin ins Heck. Beim Sturz zog sich der 44-Jährige mittelschwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Zeugenaufruf: Wer Angaben zum Verkehrsunfall machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Müllheim unter 058 345 26 70 zu melden.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN