ORT Zürich 12°
Valchava Fr. 6. Januar 2017 - 09:45 Uhr / Kapo GR/PN

Personenwagen überschlägt sich mehrmals

Bei Valchava hat sich am Donnerstagmittag ein Personenwagen einen steilen Abhang hinunter überschlagen. (Bild: Kapo GR)
Bei Valchava hat sich am Donnerstagmittag ein Personenwagen einen steilen Abhang hinunter überschlagen. (Bild: Kapo GR)
 Zwei Personen wurden verletzt. (Bild: Kapo GR)
Zwei Personen wurden verletzt. (Bild: Kapo GR)
Google Maps: Valchava, Val Müstair, Inn, Graubünden (GR), Ostschweiz
ÄHNLICH

polizeinews.ch Valchava, Val Müstair, Inn, Graubünden (GR), Ostschweiz

Valchava/GR. Der 49-jährige Lenker des Autos fuhr am Donnerstagmittag zusammen mit seiner 9-jährigen Tochter auf der schneebedeckten Nebenstrasse vom Weiler Chaunt talwärts in Richtung Valchava. - Kapo GR/PN

Das Auto geriet in einer Rechtskurve von der Strasse ab. Es überschlug sich mehrmals über eine Strecke von rund 300 Metern. Auf der Seite liegend kam es im Wald zum Stillstand.

Die beiden Insassen befreiten sich selbständig aus dem Fahrzeug und begaben sich zu Fuss zu ihrem rund einen Kilometer entfernten Feriendomizil. Die Ehefrau alarmierte die Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden, welche die Rettungskräfte aufbot.

Der schwer verletzte Vater wurde mit der Ambulanz ins Spital Unterengadin nach Scuol und die Tochter mit mittelschweren Verletzungen mit einer weiteren Ambulanz ins Spital Val Müstair nach Sta. Maria verbracht.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN