Cama GR Mo. 3. Juni 2019 - 11:23 Uhr / Kapo GR/PN

Mit Haflinger abgestürzt – zwei Verletzte

Der Unfall mit dem Haflinger forderte zwei Verletzte. (Bild: Kapo GR)
Der Unfall mit dem Haflinger forderte zwei Verletzte. (Bild: Kapo GR)

polizeinews.ch Cama GR, Roveredo, Moësa, Graubünden (GR), Ostschweiz

Cama/GR Am Dienstagnachmittag hat sich ein Verkehrsunfall mit einem Haflinger ereignet. Zwei Personen wurden dabei mittelschwer verletzt. - Kapo GR/PN

Der 76-jährige Fahrzeuglenker und sein 82-jähriger Begleiter transportierten mit dem Haflinger Getränke zu einem Grotto oberhalb des Dorfes. Beim Retourfahren auf der schmalen Strasse geriet das Fahrzeug über den Fahrbahnrand hinaus. Es überschlug sich und stürzte über eine steile Böschung hinunter.

Die beiden mittelschwer verletzten Männer wurden mit je einer Ambulanz des Servizio Ambulanza del Moesano ins Spital nach Lugano überführt. Die Feuerwehr Bassa Mesolcina aus Roveredo sicherte den Haflinger während der Bergungsarbeiten.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN