ORT Zürich 23,5°
Ebnat-Kappel Do. 31. August 2017 - 12:50 Uhr / Kapo SG/PN

Junge von Auto überrollt

Der Junge zog sich unbestimmte Verletzungen zu und wurde mit der Rega ins Spital geflogen. (Symbolbild)
Der Junge zog sich unbestimmte Verletzungen zu und wurde mit der Rega ins Spital geflogen. (Symbolbild)
Google Maps: Ebnat-Kappel, Toggenburg, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Ebnat-Kappel, Toggenburg, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Ebnat-Kappel/SG. Am Mittwoch (30.08.2017), um zirka 13:45 Uhr, ist auf der Gillstrasse ein 10-jähriger Junge von einem Auto überrollt worden. Dabei zog er sich unbestimmte Verletzungen zu. Er wurde von der Rega ins Spital geflogen. - Kapo SG/PN

Eine 38-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Gillstrasse von der Kapplerstrasse in Richtung Badistrasse. Kurz nach der Einmündung der Zufahrtsstrasse zur Liegenschaft Nr. 8 und 10 stoppte sie ihr Auto bis zum Stillstand.

Sie beabsichtigte, ihr Auto auf dem rechtsseitigen Kiesparkplatz zu parkieren. Daher legte sie den Rückwärtsgang ein und fuhr zurück. Zur gleichen Zeit rollte der 10-jährige Junge auf dem Rollbrett sitzend von der Zufahrtsstrasse der Liegenschaft Nr. 8 und 10 hinter das Auto, da er die Gillstrasse überqueren wollte.

Das Heck des Autos erfasste dabei die rechte Körperseite des Jungen, wobei dieser auf den Boden stürzte. Folglich wurde er vom hinteren linken Rad des Autos überrollt. Der Junge verletzte sich unbestimmt und wurde von der Rega ins Spital geflogen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN