ORT Zürich 14°
Kirchberg Mi. 3. Oktober 2018 - 15:06 Uhr / Kapo SG/PN

Frauen bei Auffahrkollision verletzt

Der Sachschaden an beiden Autos beträgt über 25'000 Franken. {Bild: Kapo SG)
Der Sachschaden an beiden Autos beträgt über 25'000 Franken. {Bild: Kapo SG)
Google Maps: Kirchberg, Toggenburg, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Kirchberg, Toggenburg, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Kirchberg/SG Am Dienstag, dem 02.10.2018 um 10:40 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall mit Verletzten. - Kapo SG/PN

Eine 38-jährige Autofahrerin fuhr mit ihrer 32-jährigen Beifahrerin auf der Fürstenlandstrasse von Kirchberg in Richtung Wil. Bei der Verzweigung zum Kieswerk beabsichtigte sie, links abzubiegen.

Aufgrund von Gegenverkehr musste sie ihr Auto bis zum Stillstand abbremsen. Eine nachfolgende 24-jährige Autofahrerin bemerkte dies zu spät und prallte mit ihrem Auto trotz Anhalte- und Ausweichmanöver ins Heck des Autos der 38-Jährigen.

Bei der Kollision verletzten sich sowohl die 38- als auch die 24-Jährige. Sie mussten mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Auch die Beifahrerin wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. An den beiden Autos entstand Sachschaden in der Höhe von über 25'000 Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN