ORT Zürich
Herisau Di. 6. November 2018 - 14:09 Uhr / Kapo AR/PN

Einbruch in Psychiatriezentrum

Der Einbruch erfolgte via ein Fenster und erzeugte hohen Sachschaden. (Symbolbild)
Der Einbruch erfolgte via ein Fenster und erzeugte hohen Sachschaden. (Symbolbild)
Google Maps: Herisau, Hinterland, Appenzell Ausserrhoden (AR), Ostschweiz

polizeinews.ch Herisau, Hinterland, Appenzell Ausserrhoden (AR), Ostschweiz

Herisau/AR In der Nacht auf Samstag, den 03.10.2018 ist eine unbekannte Täterschaft ins Restaurant des Psychiatrischen Zentrums eingebrochen. - Kapo AR/PN

Am Samstag wurde festgestellt, dass eine unbekannte Täterschaft gewaltsam über ein Fenster in die Räum- lichkeiten des Restaurants eingebrochen ist.

Die Täterschaft durchsuchte die Räume und Behältnisse nach Wertsachen und verursachte dabei hohen Sach- schaden. Sie erbeutete Bargeld, Wertsachen und Tabakwaren im Wert von mehreren tausend Franken.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN