ORT Zürich
Untereggen Fr. 7. September 2018 - 16:20 Uhr / Kapo SG/PN

Auto kippt zur Seite, Insassen steigen unverletzt aus

Kaum zu glauben: Aus diesem umgekippten Wrack befreiten sich Lenker und Mitfahrer unverletzt. (Bild: Kapo SG)
Kaum zu glauben: Aus diesem umgekippten Wrack befreiten sich Lenker und Mitfahrer unverletzt. (Bild: Kapo SG)
Google Maps: Untereggen, Rorschach, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Untereggen, Rorschach, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Untereggen/SG Am Donnerstag, dem 06.09.2018 kurz nach 17:45 Uhr ist das Auto eines 19-Jährigen auf der Goldacherstrasse von der Fahrbahn abgekommen und zur Seite gekippt. Er und sein 34-jähriger Mitfahrer blieben unverletzt. - Kapo SG/PN

Der 19-Jährige fuhr mit seinem Auto auf der Goldacherstrasse Richtung Untereggen. In einer Kurve geriet das Auto von der Fahrbahn und prallte gegen einen Baumstrunk. Danach kippte das Auto um und blieb mitten auf der Fahrbahn liegen.

Der Autofahrer und sein 34-jähriger Mitfahrer konnten das Auto selbständig und unverletzt verlassen. Es entstand ein Sachschaden von rund 10'000 Franken. Für die Dauer der Unfallaufnahme und zur Reinigung der Fahrbahn musste die Goldacherstrasse für rund 45 Minuten gesperrt werden. Dazu standen mehrere örtliche Feuerwehren im Einsatz.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN