ORT Zürich 7,1°
Degersheim Do. 16. März 2017 - 09:32 Uhr / Kapo SG/PN

Auffahrkollision mit hohem Sachschaden

Es kam zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos und einem Lastwagen. (Bild: Kapo SG)
Es kam zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos und einem Lastwagen. (Bild: Kapo SG)
Die beiden Autofahrerinnen klagten über Nackenschmerzen. (Bild: Kapo SG)
Die beiden Autofahrerinnen klagten über Nackenschmerzen. (Bild: Kapo SG)
Google Maps: Degersheim, Wil, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Degersheim, Wil, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Degersheim/SG. Am Mittwoch (15.03.2017), um 08:10 Uhr, ist es auf der Herisauerstrasse, in Fahrtrichtung Herisau, zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos und einem Lastwagen gekommen. Die beiden Autofahrinnen klagten hernach über Nackenschmerzen. Es entstand Sachschaden von rund 20‘000 Franken. - Kapo SG/PN

Ein 35-jähriger Lastwagenchauffeur hielt auf der Fahrt in Richtung Herisau vor einer Brücke an um einem entgegenkommenden Lastwagen das Kreuzen zu ermöglichen.

Eine nachfolgende 22-jährige Autofahrerin hielt hinter dem Lastwagen an. Eine 30-Jährige bemerkte die beiden stehenden Fahrzeuge zu spät und prallte mit ihrem Auto in jenes der 22-Jährigen, welches durch die Wucht des Aufpralls in den Lastwagen geschoben wurde.

Die beiden Frauen begaben sich hernach selbständig zum Arzt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN