ORT Zürich °
Oberriet Di. 29. Januar 2019 - 15:23 Uhr / Kapo SG/PN

Am helllichten Tag zu Gange: Einbrecher in flagranti überrascht

Der Einbrecher floh ohne Beute. (Symbolbild)
Der Einbrecher floh ohne Beute. (Symbolbild)

polizeinews.ch Oberriet, Rheintal, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Oberriet/SG Am Montag wurde ein unbekannter Einbrecher von der Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses überrascht. Sie schlug den Mann in die Flucht. - Kapo SG/PN

Am 28.01.2019 kurz nach 14:00 Uhr versuchte ein unbekannter Täter, in die Wohnung eines Mehrfamilien- hauses am Tannenweg einzubrechen. Während des Vorhabens wurde der Täter von der Bewohnerin gestört und verliess fluchtartig die Örtlichkeit.

An der Wohnungstür entstand ein Sachschaden von rund 500 Franken. Der Unbekannte ist gemäss Angaben der Bewohnerin ungefähr 175 cm gross und zwischen 35 und 40 Jahre alt.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN