St. Gallen (SG) Mo. 28. Oktober 2019 - 16:24 Uhr / Stapo SG/PN

Aggressiver Autofahrer gefährdet junge Leute auf Trottoir

Da war wohl Alkoholeinfluss im Spiel.: Der Wüterich musste «blasen». (Symbolbild)
Da war wohl Alkoholeinfluss im Spiel.: Der Wüterich musste «blasen». (Symbolbild)

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG In der Nacht auf Sonntag gefährdete ein Autofahrer eine Gruppe junger Fussgänger auf dem Trottoir. Er steuerte auf sie zu, stieg aus und ging vier Personen tätlich an. - Stapo SG/PN

Am frühen Sonntagmorgen, dem 27.10.2019 um 03:00 Uhr waren fünf Personen im Alter zwischen 17 und 21 Jahren auf dem Trottoir entlang der Rorschacher Strasse unter- wegs, als sie von einem 25-jährigen Autofahrer gefährdet wurden. Dieser lenkte gemäss Aussagen der Personen- gruppe sein Fahrzeug auf das Trottoir und beschleunigte zwei Mal in Richtung der Fussgängerinnen und Fussgänger.

Diese mussten dem Fahrzeug ausweichen. Dann stieg der 25-Jährige aus seinem Auto, beschimpfte die Personen und ging vier von ihnen tätlich an. Danach verliess er den Ereignisort. Die Personengruppe meldete den Vorfall sowie das Kontrollschild des Fahrzeuges der Stadtpolizei.

Der 25-Jährige wurde kurze Zeit später an seinem Wohnort angehalten. Bei der Anhaltung stellte sich heraus, dass ihm der Führerausweis bereits entzogen wurde und er das Auto wohl unter Alkoholeinfluss gelenkt hatte. Er wurde durch die Polizisten als fahrunfähig eingestuft und die Staatsanwalt- schaft verfügte eine Blut- und Urinprobe. Das Fahrzeug soll der 25-Jährige seiner Mutter entwendet haben.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

2 KOMMENTARE

Mindestens ein Jahr Fussgänger hoffentlich
Gladi sagte am 29. Okt 2019 13:47:16 #
So jemanden sollte die Fahrerlaubnis gleich dauerhaft entzogen werden!!Wer vorsätzlich andere gefährdet,indem man sogar noch auf ein Trottoir fährt,hat nichts auf den Strassen zu suchen!!Wenn man jetzt ganz streng sein will,könnte man diese Tat sogar,zumindest als vorsätzlich versuchten Totschlag bewerten!Mit dem Auto absichtlich auf Leute zusteuren.Kann man doch so sehen?
Patrick sagte am 2. Nov 2019 14:34:25 #
KOMMENTAR SCHREIBEN