ORT Zürich 11°
Aesch BL Mo. 10. September 2018 - 16:00 Uhr / Kapo BL/PN

Vandalen sprengen Robidog-Kästen: die Polizei sucht Zeugen

Mittels Pyrotechnik gesprengt: ehemalige Robidog-Kästen. (Bild: Kapo BL)
Mittels Pyrotechnik gesprengt: ehemalige Robidog-Kästen. (Bild: Kapo BL)
Google Maps: Aesch BL, Arlesheim, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Aesch BL, Arlesheim, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

Aesch/BL In der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 09.09.2018 um ca. 01.30 Uhr wurden am Fiechtenweg mehrere Robidog-Kästen mutwillig beschädigt. Es entstand beträchtlicher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen. Gemäss - Kapo BL/PN

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft sprengte die unbekannte Täterschaft mittels Pyrotechnik zwei Robidog-Kästen am Fiechtenweg im Gebiet Kägen. Durch die Detonation wurden einzelne Fragmente über 20 Meter weit weggeschleudert. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen welche im erwähnten Gebiet verdächti-ge Wahrnehmungen gemacht haben (Personen, Fahrzeuge, etc.), werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35 zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN