Muri AG Do. 12. März 2020 - 14:12 Uhr / Kapo AG/PN

Unfall zwischen zwei Autos in Muri AG


polizeinews.ch Muri AG, Muri, Aargau (AG), Nordwestschweiz

An der Vorderweystrasse in Muri AG stiessen am 12.03.20 zwei Autos zusammen. Die Kantonspolizei klärt den Unfallhergang ab. Eine 51-jährige Frau musste ins Spital geführt werden. - Kapo AG/PN

Am Donnerstag, 12. März 2020, 08.10 Uhr stiessen an der Vorderweystrasse in Muri zwei Autos zusammen. Eine 51-
jährige Schweizerin geriet aus ungeklärten Gründen mit ihrem Hyundai nach links, worauf es zur Kollision mit einem
Seat kam.

Die Hyundai-Fahrerin aus der Region musste durch eine Ambulanzbesatzung ins Spital geführt werden. Sie dürfte
keine schweren Verletzungen erlitten haben. Der 34-jährige Seat-Lenker blieb unverletzt.
Die Kantonspolizei klärt nun den Unfallhergang ab. Sie nahm der 51-jährigen Frau den Führerausweis vorläufig zu Handen der Entzugsbehörde ab.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN