ORT Zürich 23,5°
Bubendorf BL Mo. 8. Mai 2017 - 15:02 Uhr / ZZPol/PN

Selbstunfall: Auto landet im Bach

Der Lenker blieb bei diesem Unfall unverletzt. (Bild: ZZPol)
Der Lenker blieb bei diesem Unfall unverletzt. (Bild: ZZPol)
Google Maps: Bubendorf BL, Liestal, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Bubendorf BL, Liestal, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

Bubendorf/BL. Auf der Verbindungsstrasse zwischen Bubendorf und Arboldswil ereignete sich am Montag, 8. Mai 2017, kurz vor 10.30 Uhr, ein Selbstunfall eines Personenwagens. Das Auto landete im Bach, der Lenker blieb unverletzt. - ZZPol/PN

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft war der 74-jährige Fahrzeuglenker mit dem Auto in Richtung Arboldswil unterwegs. In einer Rechtskurve, kurz vor der Abzweigung Arxhof, fuhr er geradeaus in das Wiesland und anschliessend in den Fluebach.

Der Fahrzeuglenker blieb beim Unfall unverletzt. Das Auto wurde durch die Feuerwehr geborgen und musste abgeschleppt werden.

Die genaue Unfallursache ist unklar und wird von den Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft untersucht.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN