ORT Zürich -3°
Bottmingen Fr. 5. Oktober 2018 - 14:36 Uhr / Kapo BL/PN

Kollision zwischen Personenwagen und Tram

Bei der Kollision wurden Auto und Tram stark beschädigt. {Bild: Kapo BL)
Bei der Kollision wurden Auto und Tram stark beschädigt. {Bild: Kapo BL)
Google Maps: Bottmingen, Arlesheim, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Bottmingen, Arlesheim, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

Bottmingen/BL Am Donnerstag, dem 04.10.2018 ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem PW und einem Tram. Es wurde niemand verletzt. - Kapo BL/PN

Kurz vor 15:45 Uhr kam es bei der Verzweigung Basler-/Wuhrmattstrasse in Bottmingen zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Tram.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr die 60-jährige Autolenkerin auf der Baslerstrasse in Richtung Bottmingen Zentrum. Als sie nach rechts in die Wuhrmattstrasse abbiegen wollte, übersah sie ein in gleicher Richtung fahrendes Tram der Linie 10. Mit diesem kam es zu einer heftigen seitlichen Kollision, wobei der PW über den Einmündungsbereich geschoben wurde und schlussendlich im Schotterbeet zum Stillstand kam. Verletzt wurde niemand.

Sowohl das Auto als auch das Tram wurden durch die Kollision stark beschädigt. Die Lichtsignalanlage wird derzeit ausgewertet. Aufgrund der Bergungsarbeiten kam es zu einem Tramunterbruch von 40 Minuten. Der beschädigte PW musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN