Pratteln Di. 4. Februar 2020 - 11:51 Uhr / Kapo BL /PN

Kollision fordert schwer verletzten Radfahrer


polizeinews.ch Pratteln, Liestal, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

Pratteln/BL Am Samstag, dem 01.02.2020 kurz vor 13:30 Uhr kam es zu einer Kollision zwischen einem Radfahrer und einem Personenwagen. Der Radfahrer wurde dabei schwer verletzt. - Kapo BL /PN

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte ein 58-jähriger Radfahrer, aus der Gartenstrasse kommend die Gottesackerstrasse in Richtung Tramstrasse / Dorfzentrum zu überqueren. Dabei übersah er einen, von rechts kommenden Personenwagen und es kam folglich zu einer frontal/seitlichen Kollision.

Bei dieser Kollision zog sich der Fahrradlenker schwere Verletzungen zu und musste durch den Sanitätsdienst in ein Spital gebracht werden.

Zeugenaufruf: Personen welche zum Unfallhergang sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35 zu melden.


Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN