ORT Zürich 23,5°
Rothrist Do. 22. Februar 2018 - 11:24 Uhr / Kapo AG/PN

Grossbrand in Lagerhalle

Bei Arbeiten an einem Auto geriet der Wagen in Brand. Das Feuer griff auf die Halle über und entfachte einen Grossbrand. Ein Mann wurde verletzt. (Symbolbild)
Bei Arbeiten an einem Auto geriet der Wagen in Brand. Das Feuer griff auf die Halle über und entfachte einen Grossbrand. Ein Mann wurde verletzt. (Symbolbild)
Google Maps: Rothrist, Zofingen, Aargau (AG), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Rothrist, Zofingen, Aargau (AG), Nordwestschweiz

Rothrist/AG. Am Mittwoch, 21.02.2018, kurz nach 16 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Aargau die Meldung über einen Autobrand in einer Halle an der Industriestrasse in Rothrist ein. - Kapo AG/PN

Beim Eintreffen der Feuerwehr griff das Feuer bereits auf das Gebäude über, welches mit Fahrzeugen und unzähligen Reifen und Holz gefüllt war. Es entwickelte sich ein Grossbrand, welcher den Einsatz von insgesamt acht Feuerwehren erforderte.

Die ersten Ermittlungen ergaben, dass ein 59-jähriger Kroate im Innern der Halle ein Auto ausschlachtete. Dabei geriet der Wagen in Brand und das Feuer griff rasch auf die Halle über. Bei den Löschversuchen erlitt der Mann Brandverletzungen und musste ins Spital überführt werden.

Der Brand richtete grossen Schaden an. Dieser kann zur Zeit noch nicht beziffert werden. Die Staatsanwaltschaft Zofingen hat ein Strafverfahren eingeleitet.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

1 KOMMENTARE

Es ist nicht verwunderlich solche Zustände die dort herschten. Jeder legale Gewerbetreibende muss Vorschriften einhalten aber für die vielen vorwiegend Ausländischen Scheinfirmen ist das wohl nicht nötig und Kontrollen auch betreffend Abwasser gibts auch nicht.!!
Martin Härri sagte am 24. Feb 2018 21:46:47 #
KOMMENTAR SCHREIBEN