ORT Zürich 13°
Füllinsdorf Di. 9. Oktober 2018 - 16:41 Uhr / Kapo BL/PN

Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen – beide Lenkenden verletzt

Nach der Kollision wurden beide Lenkenden der am Unfall beteiligten Autos ins Spital gebracht. (Bild: Kapo BL)
Nach der Kollision wurden beide Lenkenden der am Unfall beteiligten Autos ins Spital gebracht. (Bild: Kapo BL)
Google Maps: Füllinsdorf, Liestal, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Füllinsdorf, Liestal, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

Füllinsdorf/BL Am Dienstag, dem 09.10.2018 kam es auf der Rheinstrasse zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos. - Kapo BL/PN

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 35-jähriger Personenwagenlenker um ca. 07:00 Uhr von Pratteln Richtung Liestal. Kurz nach dem Hülften-Kreisel geriet sein Fahrzeug aus noch nicht restlos geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Personenwagen.

Sowohl der mutmassliche Unfallverursacher als auch die 42-jährige Lenkerin des entgegenkommenden Fahrzeuges wurden verletzt und mit der Sanität in ein Spital verbracht.

Während den Rettungs- und Bergungsarbeiten musste der Hülften-Kreisel für 90 Minuten gesperrt werden. Die beiden stark beschädigten Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.

Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN